Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
+++ Anmeldung für das 15. Int. Herbstseminar auf www.herbstseminar.info +++

Next Mega-Seminar  

   
   
   

Seminarbericht

logo-jji-ibba

Renge-Ryu-Iaido Seminar, Mönchengladbach

08.12.2013

2013-12-08.-renge-ryu-iaido 06

Am Sonntag den 8.12.2013 lud der SC Kodokan und die Djk Waldenrath ,

in Zusammenarbeit, den ersten Renge Ryu Iaido Lehrgang in Mönchengladbach ein.

Es haben sich 14 Sportler zu diesem Lehrgang in Rheindahlen eingefunden,

es waren sogar Sportler aus der Schweiz und Belgien dabei.

2013-12-08.-renge-ryu-iaido 08

Als Referent waren Andreas Eggert 6.Dan und Diana Schülke 3.Dan eingeladen,

beide waren aus Salzwedel dafür angereist. Auch Iaidomeister Hugo Bleys kam aus Belgien

angereist um die beiden Referenten zu unterstützen.

2013-12-08.-renge-ryu-iaido

In der ersten Trainingseinheit wurden einfache Schnittübungen gezeigt und geübt.

Hier legten die Referenten großen Wert auf die genaue Ausführung, mit der Begründung,

das diese Form das Renge Iaido ist, andere Stile haben andere Ausführungen.

2013-12-08.-renge-ryu-iaido 02

Die zweite Einheit hatte dann das Ziel, die Katas des Iaido zu üben.

Hier zeigte Andreas nicht grade das gelbgurt Programm, sondern ein paar Formen

aus den höheren Bereichen, ohne die Teilnehmer zu überforden.

Was sehr gut angenommen wurde.

2013-12-08.-renge-ryu-iaido 03

2013-12-08.-renge-ryu-iaido 05

Die Dritte und letzte Einheit waren dann Anwendungsformen der Katas

und Schnittübungen aus den zwei anderen Einheiten.

Hier zeigte sich, das dieser Stil des Iaido auch praktische Anwendungen hat,

die man mit dem Schwert oder Bokken gut umsetzen kann. Die Schüler sahen,

das jede Bewegung aus den Formen hier eine sinnvolle Anwendung bekommt,

wobei man den Stil besser verstehen kann.

2013-12-08.-renge-ryu-iaido 07

 Bericht: Sebastian Gnotke

   

Partner  

Facebook Image
   
Facebook Image
   

Besucherzähler  

Heute 60

Monat 2558

Insgesamt 427077