Submit to FacebookSubmit to Twitter
+++ www.budo-news.com +++ www.budo-news.com +++

Hauptmenü Seminare  

   

Next Mega-Seminar  

   
   
   

 Seminarbericht

logo-jji-ibba

Budo-Seminar Biel

01.09.2012

IMG_2161

Am Samstag, 01.09.2012, fand im Dojo der Ronin Ryu Biel/Bienne - Nidau BE (Schweiz)

das 19. Budo-Seminar statt, welches durch die FNY sowie die

JJI/IBBA ausgerichtet worden war.

 Die gegen 25 Budokas konnten auf zwei Tatamis -

mit einer feudalen Gesamtfläche von 210 m2 – gemeinsam trainieren.

IMG_2163

Die Referenten waren:

Kyoshi Paul Küng, 7. Dan Ju-Jitsu, Schweiz

Kyoshi Oliver Gugel, 7. Nippon Jiu-Jitsu, Deutschland

Renshi Dogan Orakci, 5. Dan Aikijutsu, Schweiz

Renshi Michel Garz, 5. Dan Nippon Jiu-Jitsu, Schweiz

 

Hier ein paar Eindrücke des Seminars:

IMG_2168

IMG_2169

Kyoshi Oliver Gugel ging u.a. auf spezielle Hanbo- 

und Hojo-Techniken des Yaku-Kobu-Jitsu ein:

IMG_2215

P9011377

IMG_2243

Kyoshi Paul Küng zeigte diverse Kombinationstechniken:

IMG_3212

IMG_3289

IMG_3329


 Renshi Dogan Orakci liess die Teilnehmer einige seiner berüchtigten Hebel spüren:

IMG_2199

IMG_2201

Der Gastgeber Renshi Michel Garz zeigte u.a. Stockabwehren des Nippon Jiu-Jitsu:

IMG_2209

Alle machten fleissig mit und hatten ihren Spass:

IMG_2177

IMG_2165

IMG_3341

Das Seminar war zwar an der Anzahl Teilnehmer gemessen eine „Mini-Ausführung“,

dafür konnten sich die Ausbilder intensiv den Schülern widmen:

IMG_3261

IMG_2175

IMG_2203

Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt......

IMG_2159

und alle Teilnehmer freuen sich bereits auf das 20. Budo-Seminar,

welches am Samstag, 24.11.2012, durchgeführt wird.

Die gesamte Bildergalerie kann unter

 

http://www.aiki-jutsu.ch/bildergalerie/19-budo-seminar-01-09-2012-in-biel-bienne/

eingesehen werden.

 

   

Partner  

Facebook Image
   
Facebook Image
   

Besucherzähler  

Heute 18

Monat 710

Insgesamt 484251

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.