Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
+++ www.budo-news.com +++ www.budo-news.com +++

Next Mega-Seminar  

   
   
   

  Seminarbericht

 

logo-jji-ibba

 

1. Int. Waffenseminar, Liestal 

01.12.2012 

gruppenbild1

 

Am 01.12.2012 fand das 1. Waffenseminar der Samurai Liestal statt.

 

Das Seminar war mit 35 Teilnehmern ausgebucht.

 

Ausrichter war Shihan Martin Müller und die fleißigen

 

Helfer der Samurai Liestal.

 

ausbilder1

Hochkarätige Referenten der verschiedenen Budodisziplinen

waren beim Waffenseminar anwesend. ( von r. - l.)

Dogan Orakci, Schweiz

Hubert Krauth. Deutschland

Giovanni Landi, Schweiz

Klaus Gugel, Deutschland

Oliver Gugel, Deutschland

Tino Nola, Schweiz

Andi Krebs, Schweiz

Martin Müller, Deutschland

 

Dann gings zum theoretischen Teil.

Waffensachkunde, Messer und Stock

Physik und Balistik inklusive. Hier mit Giovanni Landi.

theorie1

Alle verfolgten die Ausführungen der Referenten mit

Spannung und viel Interesse.

Theorie3

Auch Kyoshi Oliver Gugel hatte viel über Messer,

Verletzungen und Herkunft zu unterrichten.

Waffenkeller2

Tino Nola vom Grenzwachcorp Basel 1 hatte ebenfalls keine

Mühe den Teilnehmern die Funktion der Heckler & Koch P2000

näher zu bringen.

Waffenkeller1

Zum theoretischen Teil gehörte ebenfalls die Sicherheitsunterweisung

die Andi Krebs suverän leitete.

Theorie2

Auch Shihan Martin Müller, Technischer Leiter des

GWK 1 Abt. SV-Jiu Jitsu, hatte

einiges in punkto Schlag und Hiebwaffen zu lehren.

 

Im praktischen Teil erwartete die Teilnehmer

Waffentechniken mit Messer, Stock, Schusswaffen und FX- Tests.

 

Waffenkeller3

Letze Vorbereitungen im Schiesskeller wurden getroffen.

Dann gings zur Sache !

Waffenkeller5

Der erste Schuss !  Für viele Teilnehmer ein tolles Erlebnis.

Durch die hervorragende Arbeit der beiden Schiessleiter

Tino Nola und Andi Krebs

hat zum Schluss jeder Teilnehmer 5 Schüsse nacheinander

ins Ziel gesetzt.

 


 

Waffenkeller4

Volltreffer !!!

Waffenkeller7

Die Scheibe eines Teilnehmers der vorher noch nie geschossen hat.

Praxis1

Shihan Martin Müller musste die Techniken in Zeitlupe erklären.

Vieles war für die Budokas neu.

Praxis4

Kyoshi Oliver Gugel gab Gas beim Training.

Neue tolle Hebelkombinationen für Kontroll- und Abführtechniken.

Praxis5

Es war uns eine grosse Ehre,

Hanshi Klaus Gugel und Renshi Hubert Krauth zeigten

Messertechniken in Perfektion.

Praxis8

Renshi Dogan Orakci präsentierte Entwaffnungstechniken aus dem

Krav Maga und Aiki-Jitsu.

FX2

Er leitete ebenfalls den praktischen FX - Teil des Seminars.

FX Munition ist eine mit Wachs ummantelte  Seifenkugel. Die Patrone enthält

eine Treibladung und wird aus einer normalen Pistole abgefeuert.

Deshalb waren auch hier Sicherheitsmaßnahmen zu beachten.

Alles in allem ein erfolgreiches Waffenseminar.

 

Nochmals vielen Dank für die Disziplin und das unfallfreie Seminar

an alle Teilnehmer und Referenten.

Wir freuen uns schon auf das 2. Internationale

Waffenseminar 2013 in Liestal (CH)

Besonderen Dank auch unseren freiwilligen Helferinnen.

 

Regina Nola und meine Töchter Sarah und Katharina.

helfer2

helfer1

Bericht: Shihan Martin Müller

   

Partner  

Facebook Image
   
Facebook Image
   

Besucherzähler  

Heute 108

Monat 2970

Insgesamt 438934